15J Global Change – Empört Euch!

Veröffentlicht: Januar 8, 2012 von sonoftron in Uncategorized

Einmal mehr zusammen und weltweit, für einen weiteren globalen Aktionstag.

Aufruf zu einer weltweiten Demonstration für Sonntag den 15. Jänner / #15J

WIEN, STEPHANSPLATZ
SO, 15. Jänner 2012
Ab 13:00 Uhr

occupy the streets,
occupy the hearts,
occupy the world!

Für mehr Bildung und soziale Sicherheit,
Für eine gesellschaftliche Teilhabe aller Menschen,
Für einen bewusten Umgang mit Verantwortung,
Für die Entscheidungshoheit der Bürgerinnen und Bürger, weltweit!

Ladet eure Freunde ein!
united für #globalchange

Facebook: http://www.facebook.com/events/329379650424436/
International: http://www.facebook.com/events/141793979258194/
Hier ist das Manifest der spanischen Anfangsbewegung in deutsch übersetzt!
https://www.facebook.com/note.php?note_id=248479928533510

Der Flyer als pdf zum download und selber drucken.

 

Programm
13:00 Musik
13:15 Begrüßung – Moderator
13:20 Speakers Corner (Voranmeldung)
13:45 Live – Musik
13:55 Franz Hörmann (Geldsystem, warum Occupy)
14:15 Live – Musik
14:25 Martin Balluch (Menschenrechte, warum Occupy)
14:40 Live – Musik
14:50 Geht Sie aber nichts an (Roland) Düringer (warum Occupy)
15:10 Speakers Corner (Unangemeldet)
15:30 Ende (Moderator Ankündigung 12. Mai)
(Änderungen vorbehalten)

Wer ist Occupy Vienna?

Veröffentlicht: Januar 5, 2012 von eatsimplefood in Kommende Events, Streetaction

Hier mit Sebastian in Action 🙂

Langes Gespräch

Veröffentlicht: Dezember 31, 2011 von eatsimplefood in Interviews, MIC CHECK VIENNA, Streetaction
Schlagwörter:, , ,

MIC CHECK im Museumsquartier – 20.12.2011

Veröffentlicht: Dezember 21, 2011 von occupyvienna in Interviews, MIC CHECK VIENNA, Streetaction

Auch zur Weihnachtszeit machen Sebastian und Mili keine Pause 🙂

 

Ein Chor von Stimmen aus sechs Kontinenten fordert in dem Film „Die Ökonomie des Glücks | the Economics of Happiness“ einen Wandel des Wirtschaftssystems. Der Film zeigt, dass eine bessere Welt möglich ist und weltweit bereits viele Initiativen dabei sind, eine neue, andere Zukunft zu schmieden.

Im Anschluss Publikumsgespräch mit InitiatorInnen aus Österreich: Göttin des Glücks, Heavy Pedals, Ochsenherz, SEEG Mureck Bioenergie. Kommentar zum Film und zu ökonomischen Alternativen: Christian Felber, Publizist und Mitbegründer von Attac Österreich.

Occupy All Hearts: 20-22 December in quartier21/MQ

Veröffentlicht: Dezember 19, 2011 von eatsimplefood in Kommende Events

OCCUPY KUNST IN WIEN

http://www.occupyallhearts.org/inmq/

Prof. Franz Hörmann über Occupy – 05.12.2011

Veröffentlicht: Dezember 14, 2011 von occupyvienna in Interviews

Hier ein kurzes Interview mit Prof. Franz Hörmann (Autor d. Buches „Das Ende des Geldes“) zum Thema Occupy, Finanzkrise, Politik und Lösungsmodelle.